vom urlaub

nur einen Klick entfernt

Erweiterte Suche

Ihre Merkliste

immer aktuell

Angebote

finden

Suchbegriff

eingeben

Führung in der

mittelalterlichen Mikwe

Führung

in der mittelalterlichen Mikwe

Im Zuge von archäologischen Untersuchungen wurde im Jahr 2015 eine Kellermikwe, ein jüdisches Ritualbad zur spirituellen Reinigung der Gläubigen, aus dem 16./17. Jahrhundert direkt in der Schmalkalder Innenstadt, der Hoffnung 38, gefunden. Nur unweit des Standortes der 1938 zerstörten Synagoge fand man einen Gewölbekeller mit Tauchbad, welches durch Grundwasser gespeist wird. Der Erhaltungszustand der Anlage ist außergewöhnlich gut und konnte daher für Besichtigungen im Rahmen von Führungen zugänglich gemacht werden.

 

Führung "Mittelalterliche Mikwe"

Uhrzeit/Treffpunkt:

frei wählbar

Dauer:

45 Minuten Stunden

Preis:

50,00 € (max. 15 Personen)

40,00 € (bis 10 Personen)

Zuschlag:

10,00 €

Fremdsprache

     

zur Anfrage                                                                                                                                                                                          

 

Schriftgröße ändern
Kontrast erhöhen Kontrast verringern